Kurt-TV

Nahaufnahme: Onlineshopping

Von

Lebensmittel in wenigen Minuten an die Haustür geliefert bekommen – das ist wahnsinnig bequem. Aber auch ein großes Versprechen, das viele Lieferdienste ihren Kunden machen. Für Fahrradkuriere bedeutet das oft Stress und Gefahr. KURT wirft einen Blick auf die Schattenseite der Branche.

Nahaufnahme: OnlyFans als Nebenjob – erotisches Streaming-Portal erklärt

Von

Das Streaming-Portal “OnlyFans” bietet verschiedene erotische und pornografische Inhalte an. Juan aus Bochum überträgt seine pornografischen Streams auf “OnlyFans”. Im Gespräch mit KURT-Reporter Leon Hüttel spricht er über seinen Nebenjob. Besonders in den sozialen Medien begegnen “OnlyFans”-Creator*innen viele Vorurteile. Wir begleiten Creator Juan auf einen Porno-Dreh nach Frankfurt.

KURT – Das Magazin: Rechte Szene in Dortmund, Impfdurchbrüche, Homosexualität

Von

Die Nazi-Szene in Dortmund ist besonders im Stadtteil Dorstfeld aktiv. Seit 2014 ist die Partei “Die Rechte” im Stadtrat in Dortmund. Doch die Szene erlebt seit einigen Jahren einen Rückgang – und verliert Mitglieder. Wolfgang Brust engagiert sich in Dorstfeld gegen die rechte Szene. Im Interview berichtet er über seine Aktivitäten. Er stellt fest: Die Strategie der Neonazis in Dortmund hat sich verändert. Außerdem: Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei. Trotz Impfung kommt es zu sogenannten “Impfdurchbrüchen”. Studierende an der TU Dortmund erzählen von ihrer Zeit in Quarantäne. Sie finden: Selbsttests sind auch bei leichten Symptomen wichtig. Und: Der syrische Dolmetscher Anas lebt seit fünf Jahren in Deutschland. Er ist homosexuell – und hat deswegen seine Heimat Syrien verlassen. Wie es ist, seine eigene Sexualität nicht ausleben zu können, berichtet er in “KURT – Das Magazin”. Zudem geht’s um den Verein “Train of Hope Dortmund”. Er unterstützt geflüchtete Homosexuelle.

KURT – Das Magazin: Prüfungsangst, Hype um Frauenfußball, Studierende und Inflation

Von

Seit Wochen steigen die Preise und auch die Studierenden bekommen die Inflation bei ihren Einkäufen zu spüren. Die „KURT”-Reporter*innen fragen eine Psychologin, was gegen Prüfungsangst getan werden kann. Und: nach der Frauenfußball-EM ist vor der EM. KURT war zu Gast beim SV 1930 Rosellen: Kann der Hype um den Frauenfußball aufrechterhalten werden?

Nahaufnahme: Urban Air Mobility – Fiktion oder Realität?

Von

Seit einigen Jahren tüftelt die Luftfahrtbranche an einer Neuheit: Drohnen und Flugtaxis sollen in Zukunft unser Mobilitätskonzept in den Städten ergänzen – unter anderem als Unterstützung für Rettungskräfte und als Transportmittel für Menschen. In ein paar Jahren sollen die Fluggeräte sogar ohne Pilot*in fliegen können. Kann das gelingen?

KURT – Das Magazin: Wintersport – Eiskunstlaufen, Eishockey, Skispringen

Von

Wer Bock auf Wintersport hat, muss nicht gleich in die bayrischen Alpen, sondern kann das auch hier in NRW machen. In der KURT-Sondersendung sind die Studierenden der TU Dortmund unter anderem in Winterberg unterwegs. Dort portraitieren sie den Dortmunder Bobanschieber Max Neumann und begleiten das Takeover Event, bei dem die Frauen den Snowboard-Park übernehmen. in einer Challenge tauschen zwei Sportlerinnen die Rolle und zeigen damit die Unterschiede auf dem Eis zwischen Eishockey und Eiskunstlauf. Reporter Jan-Paul wagt zudem in einem Selbstversuch den Satz von einer Skisprung-Schanze.

KURT – Das Magazin: Weihnachtsmarkt wieder geöffnet, BungeeFit – Neuer Trendsport?, Szenische Lesung über Opfer des NSU

Von

Rechtsextremer Terror hat in Deutschland vielen Menschen das Leben gekostet. Ein Opfer des Terrors wurde Mehmet Kubasik. Wie sah sein Leben aus und welche Folgen hatte der Mord für die Hinterbliebenen?  Außerdem: Durch die neue Bundesregierung ist die Legalisierung von Cannabis so wahrscheinlich wie noch nie. Wie könnte diese Gesetzesänderung aussehen und welche wirtschaftlichen Folgen hätte sie? Und: Nachdem letztes Jahr die Weihnachtsmärkte wegen Corona nicht öffnen konnten, geht es dieses Jahr wieder los. Wir haben uns gefragt: Wie arbeiten die Schausteller:innen, die dieses Jahr wieder ihre Buden öffnen dürfen und wie geht es ihnen damit?

Nahaufnahme: Female Hustlers – Frauen im Hip-Hop

Von

Weibliche Rapperinnen? Fehlanzeige! Das denken Viele, doch dem ist nicht so. Es gibt Frauen im HipHop, sie sind nur unterrepräsentiert. Rapperinnen wie Liser, Skuff Barbie und Aco MC haben ihre eigenen Meinungen zum Thema. Eine Dokumentation von Laura Böhnert und Rika Kulschewski.

KURT – Das Magazin: Hungerstreik fürs Klima, Depressionen – Therapie mit Eseln

Von

Junge Aktivist*innen demonstrieren in Berlin für strengere Maßnahmen beim Klimaschutz. Dabei setzen sie auf einen drastischen Protest: Sie gehen in den Hungerstreik, um ein Gespräch mit Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz zu erzwingen. Die Politiker*innen sind die Kanzlerkandidat*innen von “Bündnis 90/Die Grünen”, “CDU” und “SPD” bei der Bundestagswahl 2021. Marlene Barth ist eine der Aktivist*innen vom “Hungerstreik21” und erzählt, wie sie den Streik erlebt. Außerdem: Dirk Roßmanek leidet unter Depressionen. Er macht eine Therapie mit Eseln. Durch die Tiere kommt er auf positivere Gedanken. Und: Das Team von “KURT – Das Magazin” spricht über Probleme bei Online-Prüfungen. Dazu zählen eine fehlende technische Ausrüstung, eine instabile Internetverbindung und laute Mitbewohner*innen.