Die Pandemie der falschen Nachrichten

Von

Die Universitäten sind geschlossen, Schulen dürfen wieder mit bestimmten Hygienekonzepten öffnen, Länder öffnen langsam wieder ihre Grenzen. Bei vielen Menschen löst das Verunsicherung und Angst aus. Diese Kombination ist der ideale Nährboden für sogenannte Fake News. Kurt widerlegt fünf Falschmeldungen zum Coronavirus.

Podcast: KURT-Das Thema: Liebe und Sex bei Abstandsregeln

Von

Die einen hocken total aufeinander, weil sie kaum Kontakt zu anderen haben – die anderen sehen sich vielleicht mehr als ein halbes Jahr nicht, weil die Flüge gestrichen wurden. Beziehungen in der Pandemie stehen vor Überraschungen. Und nicht nur die: Auch alle, die auf Dating stehen, müssen sich etwas neues einfallen lassen.