Loveparade: Frage nach Verantwortung bleibt

Von

Mehr als acht Jahre ist es her, dass der Besuch der Loveparade für hunderte feiernde Menschen zum Alptraum wurde und 21 von ihnen das Leben kostete. Nun soll der Prozess gegen sieben der zehn mutmaßlich Verantwortlichen eingestellt werden. Eine Verurteilung der verbleibenden drei Angeklagten ist aber ebenfalls unwahrscheinlich.