Wissen und Zukunft

Weihnachtsgrüße aus der Antarktis

Von

Weihnachten in der Antarktis – geht das? Und wie! Fernab jeglicher Zivilisation verbringen Polarforscher die Feiertage im ewigen Eis. Mit Plastik-Weihnachtsbaum und Festmahl kommt auch auf der Station Weihnachtsstimmung auf.

Ozeanversauerung: Ein unterschätztes Problem

Von

Seit Jahren nimmt der Kohlenstoff-Gehalt in Ozeanen zu. Das schadet nicht nur kleinen Organismen, sondern begünstigt auch die Giftproduktion in den Weltmeeren – mit schwerwiegenden Folgen für Mensch und Umwelt.

Ein langer Weg zum Hörimplantat

Von

Den ganzen Tag Zuhören in der Uni kann anstrengend sein. Für Sabrina Deutz kommt noch eine Schwierigkeit hinzu: Sie hat seit ihrer Geburt eine Hörschädigung und trägt sogenannte „Cochlea-Implantate“. Mit diesen musste sie das Hören wieder neu erlernen.

Der postfaktische Klimawandel

Von

Beim UN-Klimagipfel soll weiter an der Zusammenarbeit im Klimaschutz gearbeitet werden. US-Präsident Trump ist immer noch nicht überzeugt. Dabei zeigt ein neuer Forschungsbericht den alarmierenden Zustand der Erde.