Wissen und Zukunft

Das kostbare Rot in uns: Was Blutspenden so relevant macht

Von

Wenn wir körperlich gesund sind, denken wir oft nicht darüber nach – aber tatsächlich spielen Blutspenden eine sehr wichtige Rolle in der medizinischen Versorgung. Das Problem: Längst spenden nicht genug Menschen Blut – insbesondere im Winter herrscht sogar Blutmangel! Aber künstliche Alternativen für das rote Gold wird es wahrscheinlich auch in naher Zukunft nicht geben. Deshalb ist die Medizin auf jede Spende angewiesen.

Spezial-Würmer statt Antibiotika

Von

Antibiotika sind oft die letzte Rettung bei schweren Erkrankungen. Doch durch unbedachten Einsatz in der Landwirtschaft entstehen immer häufiger Resistenzen. Nun sollen Regenwürmer natürliche Abhilfe schaffen.

Hab‘ ich nur Glück gehabt?

Von

Was, wenn mein Erfolg nur auf Glück und Zufall beruht und ich eigentlich ein*e Betrüger*in bin? Manche Menschen glauben das tatsächlich. Dr. Mona Leonhardt erklärt, warum.