Wissen und Zukunft

Sag mal Prof: Wie verändern Wolken unser Klima?

Von

Würde nur ein Prozent der Wolken fehlen, würde die Temperatur auf der Erde spürbar ansteigen. Das belegen Klimamodelle ziemlich gut. Veränderungen in der Wolkenlandschaft wirken also so ähnlich wie größere Veränderungen in der CO2-Bilanz.

Das Duell: Klimanotstand für Dortmund?

Von

Der Dortmunder Stadtrat entscheidet über einen Klimanotstand. Aber ist das ein vernünftiger Weg, um den Klimaschutz in Dortmund voranzutreiben? Unsere Autorin Anna Quasdorf und unser Autor Julian Schildheuer diskutieren darüber.

Leben wie Gott in Frankreich: Was Kultur mit Kulinarik zu tun hat

Von

Bier und Brotzeit – typisch deutsch. Wein und Baguette – typisch französisch. Dabei wird auch unsere Küche immer globaler. Dennoch: In manchen Ländern hat das Essen einfach einen anderen Stellenwert als bei uns. Wie gesund man sich ernährt, hängt auch mit der eigenen Kultur zusammen.

Kommentar: Warum die Genforschung nicht ohne Tabubrüche funktioniert

Von

Vor wenigen Monaten wurden in China genmanipulierte Babys geboren. Für das Experiment gab es keine Genehmigung. Auch ein russischer Forscher möchte nun die Gene von Embryonen verändern. KURT-Autorin Sharin findet, dass Genforschung nicht ohne Tabubrüche funktioniert. Ein Kommentar.