Star Wars – große Premiere in Köln

Mit “Der Aufstieg Skywalkers” feiert die wohl bekannteste Film-Saga der Welt ihr Ende. Während am Dienstagabend die Prämiere in Los Angeles lief, konnten auch hier in Deutschland einige ausgewählte Zuschauer den neuen Star Wars Film sehen. In Deutschland läuft der Film ab morgen in den Kinos.

Zahlreiche Fans aus ganz Deutschland sind für die Filmpremiere extra nach Köln gereist. Viele von ihnen waren aufwändig verkleidet. Damit vor dem eigentlichen Filmstart morgen über die Handlung noch nichts verraten wird, mussten alle Zuschauer am Eingang des Kinos ihre Handys in spezielle silberne Plastiktüten stecken und diese verkleben. Nach knapp zweieinhalb Stunden endete die Premiere des letzten Star Wars Films mit lautem Applaus vom Publikum. Viele Fans zeigten sich begeistert.

Zwischen den bekannten Filmfiguren wie Chewbacca, Luke Skywalker und Han Solo waren auch einige prominente Gäste auf den roten Teppich des Cinedom in Köln. Neben Ex-Model und Buchautorin Natascha Ochsenknecht, waren auch Youtube-Stars wie “die Lochis” und “Gronkh” und der Komiker Faisal Kawusi bei der Premiere mit dabei.

Auch in Los Angeles war die Premiere ein Erfolg. Hier liefen Stars aus dem Film wie Daisy Ridley, John Boyega, Adam Driver, Mark Hamil und Harrison Ford über den roten Teppich.

 

Mehr von Dominik Rampe

Gerichtsentscheidung: Snowden verstößt gegen CIA-Vorschrift

Nach der Veröffentlichung von Snowdens Memoiren hatte die US-Regierung dagegen geklagt. Die...
Mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.