Jährliche Hochschultage in Dortmund starten

An der Technische Universität Dortmund und allen weiteren Hochschulen Dortmunds starten heute die zehnten Hochschultage. Am 15. und 16. Januar können Schüler und Schülerinnen einen Einblick in das Unileben bekommen. Seit 8 Uhr sind die Türen der Hochschulen geöffnet.

Während den Hochschultagen können Interessierte Vorlesungen besuchen, an Campusführungen teilnehmen und die Laborräume besichtigen. Zusätzlich sollen die wichtigsten Fragen zum Thema Studium in Workshops, Infoveranstaltungen und Beratungsangeboten geklärt werden. Die 300 kostenlosen Veranstaltungen sollen als Entscheidungshilfe für die Studiengangs- und Berufswahl dienen. Die Dortmunder Hochschultage finden im Rahmen der jährlichen „Wochen der Studienorientierung in Nordrhein-Westfalen“ statt.

 

Mehr von Anabel Schröter

Studierende in NRW bekommen länger BAföG

Die Regelstudienzeit in NRW wurde Corona-bedingt um ein Semester erhöht. Nun wurde...
Mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.