Zugunglück in Ankara

In der Türkei sind am Morgen neun Menschen bei einem Zugunglück gestorben, 47 weitere Personen sind verletzt. In der Nähe der türkischen Hauptstadt Ankara waren gegen 6:30 Uhr Ortszeit ein Schnellzug und eine Lokomotive kollidiert.