Trump ruft nationalen Notstand aus

US-Präsident Trump ruft Notstand bei der Telekom aus, betroffen ist auch das chinesische Unternehmen Huawei.

Bereits seit einiger Zeit herrscht zwischen China und der USA ein Handleskrieg. Nun hat der US-Präsident Donald Trump per Dekret den nationalen Notstand bei der Telekom ausgerufen. Dies sei laut Weißem Haus aber nicht als Angriff auf ein bestimmtes Land oder Unternehmen zu verstehen. Durch den Notstand kann die Regierung gegen ausländische Telekom-Unternehmen, wie zum Beispiel Huawei, das seinen Sitz in China hat, vorgehen. Huawei ist einer der größten Telekommunikationsausrüster der Welt und wird schon lange von den US-Behörden verdächtigt, einige seiner Aktivitäten zur Spionage für China zu nutzen.

Aktuell sind die Schlichtungsdiskussionen zur Beendigung des Handelsstreits zwischen den USA und der Volksrepublik zum Stillstand gekommen.

 

 

Ein Beitrag von
Mehr von Nele Geiger
Giftige Substanz in Futtermittel für Geflügel gefunden
Bei routinemäßigen Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen ist belastetes Mastgeflügel gefunden...
Mehr
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.