TU Dortmund: Vier neue Rektoratsmitglieder gewählt

Die Hochschulwahlversammlung der TU Dortmund hat am Freitag vier neue Rektoratsmitglieder gewählt. Ab September treten sie ihr Amt als Prorektorinnen und Prorektor an.

Als neue Rektoratsmitglieder wählten die Mitglieder des Senats und des Hochschulrats der TU Dortmund Prof. Wiebke Möhring vom Institut für Journalistik, Prof. Nele McElvany vom Institut für Schulentwicklungsforschung, Prof. Tessa Flatten von der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Prof. Gerhard Schembecker von der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen. Zusammen mit Albrecht Ehlers als Kanzler und Physiker Prof. Manfred Bayer als Rektor werden sie ab dem 1. September das Rektorat der TU Dortmund bilden.

Die Sitzung der Hochschulwahlversammlung fand unter Hygieneauflagen im Audimax statt. Wer wollte, konnte die Veranstaltung per Live-Stream anschauen. Die Ressorts der neuen Amtsträger sollen in der konstituierenden Sitzung festgelegt werden.

Ein Beitrag von
Mehr von Miguel Kaluza
Peter Lustig: Kindheitsheld und Visionär?
Peter Lustig war mehr als nur ein Kindheitsheld. Ob Verpackungswahn oder Insektensterben...
Mehr
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.