Blutspende

KURT – Das Magazin: Blutmangel, Sicherheitspersonal im Dortmunder Stadtgarten – KURT-Kurier

Von

Das Klinikum Dortmund ruft zum Blutspenden auf, denn die Blutreserven werden bundesweit knapp. Seit einigen Wochen gibt es immer weniger Spender*innen. Arzt Patrick Kruczek klärt über die aktuelle Situation und die möglichen Gründe für die knappen Blutreserven auf. Wieso der Dortmunder Stadtgarten privates Sicherheitspersonal bekommt, erfahren die Zuschauer*innen ebenfalls in der Sendung von „KURT – Das Magazin“. Außerdem gibt es einen Beitrag zum neuen Ausleihsystem in der Bibliothek der TU Dortmund.

Kurier: Blutspendeaktion auf dem Campus

Von

Das Blutspendemobil des DRK steht noch bis Freitag auf dem Campus Nord der TU Dortmund. Wieso ist es wichtig, dass vor allem junge Leute spenden und wie läuft so eine Spende eigentlich ab?

NRW braucht Blut(-spender)

Von

In NRW gibt es zu wenig Blutspender, dabei werden Blutkonserven für viele wichtige medizinische Eingriffe gebraucht. Aber wer darf überhaupt spenden und wie könnte man mehr Menschen dazu bringen, ihr Blut zu spenden?