Rebellion

Nahaufnahme: Zwischen den Klimafronten

Von

Die Frage nach dem richtigen Klimaschutz ist eine der wichtigsten unserer
Zeit geworden. Die Meinungen dazu gehen immer weiter auseinander. Wieso
wehren sich manche Menschen gegen jegliche Klimaschutzmaßnahmen und
leugnen den menschengemachten Klimawandel? Und wie weit würden
Klimaschützer wie die von Extinction Rebellion gehen, um das Klima zu
retten? Weit genug, um demokratische Grundsätze in Frage zu stellen? In
der Nahaufnahme haben wir mit Extinction Rebellion gesprochen und
versucht, Klimawandelleugner zu kontaktieren.

ImpulsRedaktion: Die Klima-Aktivistin

Von

Klimawandel, Klimakatastrophe, Klimakrise, tausende Menschen gehen auf die Straße. Neben Fridays for Future oder Extinction Rebellion gibt es auch die Devistment Bewegung. Sie setzt sich global dafür ein, dass Städte, Unis, Kirchen ihr Gelds aus klimaschädlichen Investitionen rausziehen. Lea, hat es mit Fossil Free Münster geschafft, dass die Stadt 22 Millionen deinvestiert hat. Wie das funktioniert und was diese globale Bewegung ausmacht, darüber haben wir mit ihr am Rande der RWE-Hauptversammlung gesprochen.