TU Dortmund erforscht Klimafolgen

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Dortmund aus? Wissenschaftler befragen aktuell Bürger zu ihren Erfahrungen in Sachen Klimawandel. Sie erforschen, wie sich die Folgen des Klimawandels auf die Metropolregion Ruhr auswirken.

Das Projekt der TU Dortmund heißt „Zukunft-Stadt-Region-Ruhr“. Die Forscher machen eine Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit. Aus den Antworten wollen die Forscher Lösungen zum Umgang mit zukünftigen Klimafolgen erarbeiten.

Die Fakultät Raumplanung arbeitet mit drei Partnern zusammen: dem Regionalverband Ruhr, der Stadt Bottrop und der Stadt Dortmund. In den nächsten drei Jahren soll erforscht werden, wie die Stadt und die Region nachhaltiger, gerechter gestaltet und an den Klimawandel angepasst werden können.

Das Projekt „Zukunft-Stadt-Region-Ruhr“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Interessierte können auch online an der Umfrage teilnehmen. Dabei geht es zum Beispiel darum, wie nachhaltig Bürger die eigene Stadt empfinden.

Mehr von Noah Matzat

Steudtner aus Untersuchungs-Haft entlassen

Der deutsche Menschenrechtler darf aus der Türkei ausreisen. Das entschieden die Richter...
Mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.