Ein gemütlicher Abend im Westpark oder an der Möllerbrücke ist im Sommer für viele nicht wegzudenken. Und wenn die Stimmung mal nicht so gemütlich ist, schreiten die Dortmund Guides ein: Das Team vermittelt bei Konflikten. Außerdem im KURT-Magazin: Während die meisten Menschen abends nach der Arbeit entspannen, fängt für andere der Arbeitstag erst an. Nachtschichten sind in manchen Branchen unvermeidbar, doch wie wirkt sich das auf die Gesundheit aus? Wer nachts nicht arbeiten muss, kann ausgehen. Dabei möchte „NightLive“ helfen. Das Start Up aus Dortmund möchte mit seiner App Partygänger vernetzen. Weitere Themen: In Städten wird es inzwischen auch nachts nie ganz dunkel – ein Problem für nachtaktive Insekten wie Glühwürmchen. Eurorack: Wie Lukas Hermann versucht, ein ungewöhnliches Instrument bekannt zu machen.

, , , , , , , , , , , , , , und
Ein Beitrag von
Mehr von Katharina Strikkeling
KURT – Aktuell: 01.07.2023
Auf dem Dortmunder Foodfestival Gourmedo präsentieren regionale Spitzenköche neben altbekannten Gerichten auch...
Mehr
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert