#blacklivesmatter

“Als Kind habe ich meine Haare mit Chemie geglättet” – fünf Menschen über ihre Erfahrungen mit Alltagsrassismus

Von

Oft äußern wir uns unbedacht und verletzten damit Menschen. Wir sind rassistisch und merken es nicht mal. Fünf Personen erzählen von ihren alltäglichen Erfahrungen mit Rassismus. Zusätzlich erklärt Rassismus-Experte Prof. Dr. Karim Fereidooni erklärt, warum es zu Rassismus kommt und wie sich der Rassismus im Laufe der Zeit verändert hat.

Der Streit um die Statuen

Von

Im Zuge der Black-Lives-Matter Protestaktionen werden nun Statuen, die an die Kolonialzeit und den Sklavenhandel erinnern, abgerissen oder beschädigt. Aber nicht alle begrüßen das Vorgehen der Protestler*innen. Was kritisieren sie und wie könnte ein Kompromiss für beide Seiten aussehen?