TU Dortmund feiert die internationale Woche

Seit Montag (05.10.2018) feiert die TU Dortmund mit einem bunten Programm die internationale Woche. Ihren Höhepunkt findet die Aktionswoche am International Day am Mittwoch.

Ab 10 Uhr stellen sich internationale Vereine der TU bei Mitmach-Aktionen und zahlreichen Ständen im Mensafoyer und dem Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) in der Emil-Figge-Straße 59 vor. Bei Vorträgen können sich Studierende über Auslandsprogramme, ein Studium in den USA oder internationale Veranstaltungen der TU informieren.

Am Donnerstag findet im IBZ die Internationale Karrieremesse statt, auf der ausländische Studierende mit Unternehmen ins Gespräch kommen können. Zum Abschluss der Internationalen Woche werden am Freitag verschiedene Tanz- und Sprachworkshops angeboten. Zusätzlich gibt es in der Mensa jeden Tag ein neues, internationales Gericht aus Ländern wie Indien oder Südafrika.

Mehr von Lena Feuser

Söder erneut zum bayerischen Ministerpräsidenten gewählt

Markus Söder ist erneut zum bayerischen Ministerpräsident gewählt worden. Im ersten Wahlgang...
Mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.