Grünen-Chefin Baerbock: Atombomben raus aus Deutschland

Die US-amerikanischen Atombomben sollen aus Deutschland abgezogen werden – das fordert die Grünen-Chefin Annalena Baerbock. Darüber wolle sie mit dem neuen Kabinett der Vereinigten Staaten sprechen, sagte sie der Süddeutschen Zeitung.

Baerbock plant, mit Biden als US-Präsident über eine atomare Abrüstung Deutschlands sprechen. Das betrifft die amerikanischen Atombomben auf dem Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz. Baerbock möchte sich dafür einsetzen, dass diese Waffen zurück in die USA gebracht werden.

Bereits die US-Administration von Barack Obama bemühte sich um eine weitere atomare Abrüstung. Für seine Vorstellung einer Welt ohne Atomwaffen wurde Obama 2009 mit dem Friedens-Nobelpreis ausgezeichnet.

Ein Beitrag von
Mehr von Philip Altrock
Laschet informiert über neue Corona-Maßnahmen in NRW
Ministerpräsident Armin Laschet hat heute erneut über die Corona-Maßnahmen im Dezember informiert....
Mehr
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert