Fridays for Future demonstrieren am Freitag in Dortmund

In der Dortmunder Innenstadt findet am Freitag (06.05.) um 15 Uhr eine Demonstration von „Fridays for Future“ statt. Auch in vielen anderen Städten in NRW gibt es Kundgebungen. 

Die Klima-Aktivist*innen wollen sich an der Kampstraße vor dem DSW21-Kundencenter treffen. Danach führe die Demoroute über den Wall, vorbei an den Parteizentralen der Grünen und der SPD und über den Hellweg zum Hauptbahnhof, wie „Fridays for Future Dortmund“ auf Twitter verkündete. Gegen 17 Uhr sei die Aktion wahrscheinlich zu Ende. Die Polizei Dortmund teilte auf KURT-Anfrage mit, dass 100 Teilnehmer*innen angemeldet seien

Die Kundgebung findet bewusst vor der am 15.05. stattfindenden Landtagswahl statt. „Fridays for Future“ fordert in NRW eine Politik, die mit dem 1,5-Grad-Ziel kompatibel ist. Dabei sei es „egal in welcher Koalition“ dem nachgegangen werde, heißt es in der Ankündigung der Bewegung. Am Freitag demonstriert „Fridays for Future“ außerdem noch in 16 weiteren Städten in NRW, unter anderem in Duisburg, Essen, Köln und Düsseldorf. Zudem finden auch Kundgebungen in Schleswig-Holstein und Bayern statt.

Ein Beitrag von
Mehr von Henning Middeldorf
Julian Assange: Nun droht ihm doch die Auslieferung
Ein Berufungsgericht in London hat die Ablehnung des US-Auslieferungsantrags für Julian Assange...
Mehr
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.