Solidarität

Rettungsring an einer Mauer

Ist Seenotrettung eine Straftat?

Von

Das Rettungsboot „Sea-Watch 3“, das vor über fünf Monaten von italienischen Behörden festgesetzt wurde, ist jetzt wieder frei. Am selben Tag berichten Hendrik Simon und Dariush Beigui im Silbersaal der Westfalenhalle von ihrem Einsatz als Seenotretter auf dem Mittelmeer. Ihr Boot, die Iuventa10, ist noch beschlagnahmt und gegen die Crew laufen Ermittlungen. KURT-Reporterin Clara Werdin war bei der Veranstaltung in der Westfalenhalle dabei.