Flughafen Dortmund bietet jetzt wieder mehr Reiseziele an

Die Flugunternehmen Eurowings und Ryanair bieten ab sofort Flüge vom Dortmunder Flughafen aus an. Damit steigt der Betrieb am Airport nach der Corona-Krise wieder an.

Seit Mittwoch (1. Juli) können Fluggäste, die zum Beispiel nach Mallorca möchten, wieder von Dortmund aus fliegen. Vorher hätten sie dafür zum nächsten Flughafen in Köln/Bonn fahren müssen. Der Dortmunder Flughafen bereitet sich damit auf die Sommerferien vor. Fluglinien wie Wizz Air sollen außerdem neue Ziele ansteuern, unter anderem in Spanien, Italien und Portugal.

Dieses Jahr werden in Dortmund rund 140.000 Reisende erwartet. Das ist aufgrund der Corona-Krise deutlich weniger als sonst. Im vergangenen Jahr sind es noch über 380.000 Reisende gewesen.

Mehr von Philip Altrock

Basketball-Legende Kobe Bryant stirbt bei Helikopter-Absturz

Der ehemalige Basketballstar Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz in Klaifornien zusammen...
Mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.