So könnte die CO2-Steuer in Deutschland aussehen

Am Donnerstag (18. Juli) diskutiert das Klimakabinett der Bundesregierung über die Einführung einer CO2-Steuer in Deutschland. Um die Klimaziele zu erreichen sei die Steuer ein schnell greifendes Mittel. Doch was würde die Steuer für Studierende bedeuten?

Britisches Unterhaus stimmt für Brexit-Aufschub

In der Debatte um den Brexit erhöht das britische Unterhaus den Druck auf Premierministerin May. Im Falle eines „No-Deal“-Brexits, soll sie bei der europäischen Union um Aufschub bitten, heißt es im Gesetz.

NRW-Verkehrsminister will Auto-Poser härter bestrafen

NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst soll sich auf der Frühjahrstagung der deutschen Verkehrsminister für härtere Strafen gegen Auto-Poser einsetzen und somit einen Vorschlag des baden-württembergischen Verkehrsministers unterstützen.

Bombenanschlag auf BVB-Mannschaftsbus: Urteil ist rechtskräftig

Nach dem Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund ist der Attentäter zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Mehrere Medien berichten unter Berufung auf einen Sprecher des Dortmunder Landgerichts, dass das Urteil nun rechtskräftig ist.

Konzept zur Grundrente stößt auf Kritik

Das Thema Rente beschäftigt die Bundesregierung schon seit Langem. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat ein Konzept zur Grundrente vorgelegt, mit der Altersarmut verhindert werden soll. Doch sein Entwurf erntet neben lobenden Worten auch harrsche Kritik.

Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge in NRW unwahrscheinlicher

Nach einer Entscheidung der EU-Kommission sind Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge in NRW unwahrscheinlicher geworden. Wie der WDR berichtet, gab die Kommission grünes Licht für eine Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes.

U-Bahn Haltestelle Kampstraße gesperrt

Die U-Bahn-Haltestelle Kampstraße ist von Donnerstag, 14. Februar, bis Dienstag, 18. Februar, gesperrt. Die Sperrung betrifft die U-Bahnen der Linien U41, U45, U47 und U49.

EU einigt sich auf Reform des Urheberrechts

Im Streit um die Reform des Urheberrechts hat sich die EU auf einen Kompromiss geeinigt. Die Neuregelung sieht vor, dass Nachrichten-Suchmaschinen, zum Beispiel Google News, künftig für das Anzeigen von Artikel-Ausschnitten Geld an die Verlage zahlen müssen.

Kommentar: Kauft Offline statt Online

Die Online-Händler werben schon seit Tagen für die Aktionstage und versprechen Tiefstpreise. Preise, bei denen wir gerne viel bestellen, dabei aber zu wenig an unsere Umwelt und Mitmenschen denken. Ein Kommentar.