Warum Corona nicht gut für die Umwelt ist

Saubere Flüsse, saubere Luft, Tiere erobern ihren Lebensraum. Diese Auswirkungen gelten als Zeichen, dass sich die Natur während der Corona-Krise erholt. Aber das ist ein Trugschluss. Der Klimawandel pausiert nicht, berichtet KURT-Reporterin Laura Wunderlich.

Stadt Dortmund plant 800 neue Wohnungen

An der Westfalenhütte in Dortmund soll in den nächsten Jahren ein neues Quartier mit 800 Wohnungen, einem Stadtteilpark und Supermarkt entstehen. Die Wohnungen sind unter anderem für Studierende gedacht. 

Neuer Rektor der TU Dortmund gewählt

Manfred Bayer ist ab September neuer Direktor der TU Dortmund. Der Senat gab ihm 26 von 27 Stimmen und der Hochschulrat stimmte einstimmig für den Professor der experimentellen Physik.

Corona-Update: Spanien und Italien lockern Maßnahmen leicht

Während in Deutschland ab heute die Maskenpflicht beim Einkaufen und Bahn fahren gilt, kündigen Italien und Spanien vorsichtige Lockerungen an. Dortmund verzeichnet den stärksten Anstieg positiver Corona-Tests seit zwei Wochen.

Tag der offenen Tür an der TU Dortmund

Am Samstag (23. November) findet von 10 bis 16 Uhr der Tag der offenen Tür an der TU Dortmund statt.  Alle Fakultäten und Einrichtungen stellen sich vor und geben Einblicke in ihre Arbeit.