Kein Firlefanz! – Wahlrecht für alle

Das Wahlrecht gilt als höchstes Gut in der Demokratie. Deshalb sind die Menschen in Deutschland auch am 26. September wieder dazu aufgerufen zur Bundestagswahl zu gehen und ihre Stimme abzugeben. Ganz so einfach ist das aber nicht für alle! Dürfen Menschen im Gefängnis wählen und wie können Obdachlose von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen? Was bedeutet die Wahl für Ausländerinnen und Ausländer bei uns und können Menschen mit einer Behinderung mit wählen? Wir erklären, inwiefern diese gesellschaftlichen Gruppen an der Bundestagswahl teilhaben können.

Klimaanpassung: Stadt Dortmund will aufrüsten

Hitzewellen, Waldbrände, Starkregenfälle und Schneestürme – all das sind Auswirkungen des Klimawandels. Deshalb ist der Klimaschutz so wichtig, doch manches ist bereits irreparabel. Deshalb müssen die Städte aufrüsten und sich dem Klima anpassen. 

Kommentar: Gebt den Pflegekräften einen Tag mehr!

2500 Isländer*innen haben für eine Studie nur noch vier Tage die Woche gearbeitet – bei vollem Gehalt. Wissenschaftler*innen sehen die Ergebnisse als einen „überwältigenden Erfolg“ an. Unsere Autorin fordert die Vier-Tage-Woche auch für alle Pflegkräfte in Deutschland.

Delta-Variante dominiert jetzt in Deutschland

Delta-Variante dominiert jetzt in Deutschland

Die Delta-Variante des Coronavirus ist seit Ende Juni die dominierenste Mutante. Delta gilt als besonders ansteckend. Laut RKI liegt der Delta-Anteil bei den Neuinfektionen bei 59 Prozent.

Corona-Lockerungen in NRW ab Freitag

In NRW werden die Corona-Beschränkungen ab Freitag (9. Juli) in vielen Regionen deutlich gelockert. Das Land NRW führt eine neue Inzidnezstufe 0 ein.

Bitte nachmachen! – Makramee für Anfänger

Im Lockdown kann man nicht soo viel machen. Wir verbringen viel Zeit im Homeoffice und unsere Freizeit spielt sich auch eher in den eigenen vier Wänden ab. Deshalb ist es umso wichtiger, dass das eigene Zuhause schön aussieht. Wenn ihr noch Dekotipps braucht, dann solltet ihr jetzt genau zuhören. Unsere KURT-Reporterin Merle Tummes will lernen ein Makramee zu knüpfen.

Amokfahrt in Trier: Haftbefehl wegen Mordes erlassen

Der mutmaßliche Amokfahrer soll am Mittwoch (02.12.) dem Haftrichter vorgeführt werden. „Er spricht mit uns“, teilte die Polizei mit. Die Staatsanwaltschaft schließt eine psychische Erkrankung des Mannes nicht aus.