Tödlicher Messerangriff in Dortmund-Hörde

In der frühen Sonntagnacht wurde am Bahnhof in Dortmund-Hörde ein Mann mit einem Messer tödlich verletzt. Zwei Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen, die Ermittlungen laufen dennoch weiter.