Futureless foods?

Die Essgewohnheiten ändern sich bei vielen Menschen.  Aber in Zukunft könnten nicht nur persönliche oder moralische Überlegungen unseren Speiseplan diktieren, sondern auch Umweltfaktoren. Viele beliebte Lebensmittel könnten in Zukunft vor großen Herausforderungen stehen.

Urban Farming: Essen frisch aus der Stadt

Urban Farming – Nahrungsanbau in der Stadt. Was sich nach Zukunftsmusik anhört, ist auch in Deutschland bereits Realität – etwa in einer Rewe-Filiale in Wiesbaden. Aber auch in Dortmund sind ähnliche Konzepte in der Entwicklung.

Eskalation statt Entspannung im Nahost-Konflikt

Über das Wochenende hat es weiter Waffengewalt im Nahost-Konflikt gegeben. Allein am Sonntag waren durch Angriffe auf den Gazastreifen 42 Palästinenser getötet worden, darunter zehn Kinder und 16 Frauen.

Randalierer am Kapitol in Washington

“You’re Fired”?

Wieder einmal blickt die ganze Welt in die USA. Am Mittwoch hatten Randalierer das Kapitol gestürmt. Und Donald Trump hatte die Lage zuvor erst richtig angeheizt. Nun hoffen die US-Demokraten: Fällt er seiner eigenen Catchphrase doch ein paar Tage früher zum Opfer? Eine Glosse.